Fakten & Dokumente & Hintergründe

Steixners Liste der Gemeindegutsagrargemeinschaften und die Haller'schen Urkunden

In der Beantwortung einer Anfrage der SPÖ im Juli 2011 hat Landesrat Steixner eine Liste der Gemeindegutsagrargemeinschaften präsentiert, die den Stand der Bearbeitung der Jahresrechnungen ausweist. Die Liste umfasst 277 Positionen.

Davon sind 58 Positionen dem Bezirk Lienz zugeordnet.
>>Liste Anfragebeantwortung>>
Die aktuelle Schwarzmander-Funktionärsbelehrung spricht übrigens von ca. 250 Gemeindegutsabrargemeinschaften.

Haller hat in der NS-Zeit in Osttirol 123 Regulierungen begonnen, 113 davon abgeschlossen. Von diesen Regulierungen sind 27 in der Steixner'schen Liste enthalten, unter Berücksichtigung auch von unklaren Zuordnungen.

Das heißt, 96 (neunzigsechs) Haller'sche Regulierungen in Osttirol sind nicht erfaßt oder werden von der Agrarbehörde nicht als Gemeindegut qualifiziert.
Es kann nicht sein, dass rund vier Fünftel der rechtswidrigen Regulierungen verschwiegen werden.
Die Landesregierung, Landesrat Steixner und die Agrarbehörde haben Erklärungsbedarf. Der Landtag hat Handlungsbedarf.


Es gilt in jedem Fall die Unschuldsvermutung.
Bei meiner Ehr'.